Sightseeing Gießen

Forum & Blog eingeführt


 Veröffentlicht am 16.11.2014

 Verfasst von Daniel



Eine Neuerung, die bereits zuvor erwähnt wurde und mit der Website-Erneuerung Hand in Hand geht, ist die Einführung eines Blogs und eines Forums, die den Kontakt und Austausch der Leser verbessern sollen.

Im Blog werden Sie zukünftig alle wichtigen Änderungen und Neuigkeiten finden können, die mit der Seite selbst, dem Forum oder der Technik zu tun haben. Es lohnt sich also, des öfteren einmal vorbeizuschauen, um nichts zu verpassen! Da dies eine selbstgeschriebene Seite ist und auch bleiben soll, handelt es sich beim aktuellen Blog um eine Übergangslösung aus reinem HTML und CSS. Eine bessere Version mit PhP ist geplant und wird, sobald ich ausreichend Zeit dafür habe, folgen.

Das Forum (auch zu erreichen unter www.forum.sightseeing-giessen.de) bildet das MyBB-Board der MyBB Group. Dies soll einen Treffpunkt für die Community rund um diese Seite bieten. Sie sind herzlich dazu eingeladen, über diese Plattform miteinander zu diskutieren, Feedback zu geben oder sich den anderen vorzustellen. Ich hoffe auf ein freundliches und informatives Miteinander!

Liebe Grüße, Daniel


Website erneuert


 Veröffentlicht am 16.11.2014

 Verfasst von Daniel



Ich habe mich diesen Monat an ein neues Design und an einen komplett neuen Aufbau dieser Website gesetzt. Nun erstrahlt Sightseeing-Giessen.de in einem neuen frischen Look, der hoffentlich ansprechender als meine bisherige Erst-Version ist. Auch beim HTML-Aufbau hat sich einiges getan und verbessert.

In der obrigen Menüleiste sind nun alle Kategorien sowie der interaktive Stadtplan gelistet. Sie funktioniert nun auch als Hauptnavigation und ersetzt das ehemalige platzraubende Akkordeon-Menü auf der linken Seite. Weniger wichtige Links und Seiten, die nicht direkt mit den Sehenswürdigkeiten zu tun haben, wurden in den Footer versetzt.

Eine weitere wichtige Änderung bildet die Anpassung der Seite an Mobilgeräte. Dank CSS-Mediaqueries kann man jetzt auch bequem vom Tablet oder Smartphone aus die Website nach Sehenswürdigkeiten durchsuchen, ohne sich mit der nicht an Touch-Devices angepasste Desktop-Version rumschlagen zu müssen.

Mit diesen Verbesserungen und Neuerungen im Gepäck will ich mit dem Projekt in ein neues Kapitel starten und mich um mehr Kontakt zu den Lesern und Seitenbesuchern in Form von einem Forum sowie diesem Blog hier bemühen.

Liebe Grüße, Daniel