Sightseeing Gießen
Uni-Hauptgebäude

Universität Hauptgebäude


Das Uni-Hauptgebäude wurde 1879 im Stil des Spätklassizismus errichtet. Ursprünglich waren Mittel- und Seitenteile dreigeschossig. Nach der teilweisen Zerstörung des Gebäudes im Zweiten Weltkrieg wurden die Seitenflügel jedoch aufgestockt, was den architektonischen Gesamteindruck etwas stört. „Academia Ludoviciana“ (Ludwigsuniversität), diese Inschrift über dem Eingang weist noch auf den ersten Namen der Universität hin, den sie bis 1945 nach ihrem Gründer Landgraf Ludwig V. trug. In der Aula des Uni-Hauptgebäudes findet man eine umfassende Professorengalerie mit Porträts Gießener Professoren von 1629 bis ins frühe 19. Jahrhundert. Der Platz vor dem Uni-Hauptgebäude wurde zur 400 Jahrfeier der Universität 2007 neu gestaltet.

Quelle:


https://www.giessener-land.de/index.php?section=home.php&hk=2&sk=18&at=55&rt=1